Wann steht mir Prozeßkostenhilfe zu?

Es gibt 6 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von gismo41.

  • Ich kann im Netzt nichts finden ...
    Bin aufstockende EM-Rentnerin mit Erspartem unter dem Schonvermögen von 2.600€.


    Möchte jetzt einen Antrag auf Prozeßkostenhilfe stellen. Wird mir diese eigentlich erst 'gewährt', wenn meine kleine Ersparnis auf 0 steht? ?(

    Mit einem Gruß von Jivan


    "Wo befreundete Wege zusammenführen, da sieht die ganze Welt für eine Stunde wie Heimat aus" Hermann Hesse
    :ymhug:

  • SChau mal hier:


    Prozeßkostenhilfe


    Auf Seite 4 ganz oben, Abschnitt "G" -ab 2. Absatz....

    Danke PiD - daraus lese ich, dass ich wohl prozeßkostenhilfeberechtigt bin, da mein 'Vermögen' unter 2.600€ liegt.
    Leider läßt sich der Text nicht kopieren, sonst hätte ich den hier reinkopiert um sicher zu gehen, dass Du diesen Absatz meinst.

    Mit einem Gruß von Jivan


    "Wo befreundete Wege zusammenführen, da sieht die ganze Welt für eine Stunde wie Heimat aus" Hermann Hesse
    :ymhug:

  • Ging mir auch so... DArum die etwas umständliche Beschreibung ...


    Demnach habe ich Deinen Hinweis wohl richtig verstande:
    Da mein Schonvermögeen UNTER 2.600€ liegt, kann ich demnach Prozeßkostenhilfe beantragen - so verstehe ich das! :thumbup:

    Mit einem Gruß von Jivan


    "Wo befreundete Wege zusammenführen, da sieht die ganze Welt für eine Stunde wie Heimat aus" Hermann Hesse
    :ymhug:


  • Demnach habe ich Deinen Hinweis wohl richtig verstande:
    Da mein Schonvermögeen UNTER 2.600€ liegt, kann ich demnach Prozeßkostenhilfe beantragen - so verstehe ich das! :thumbup:


    Als ich gerade den Thread gelsen habe ,und gestern meine PKH für Regelsatzklage ausgefüllt habe ,fiel mir ein oh Schock ,das ich doch was von 2300 € PKh Vermögen maximal haben darf gelesen habe? Mir wurden doe Formularen vom [lexicon]SGG[/lexicon] zugesandt.


    Ich hab jetz nachgeschaut .Es steht dort im tatsächlich 2301 € .unter abschnitt G. :(


    Entweder ist die PKH Bundesländer abhängig oder Sie ist klammheimlich gekürzt worden ?
    Das komische ist nur ,das im Netz es dann mit 2600 € steht ,und in Alg 2 Leitfäden auch .Oder es wurde nicht im Netz aktuallisiert?
    Gruß Gismo41